Herzlich Willkommen auf der Homepage des Behandlungszentrums für Folteropfer Ulm!

Wir sind eine ambulante Einrichtung, die Folter- und Gewaltüberlebende unterstützt. Für traumatisierte Geflüchtete bieten wir Psychotherapie sowie psychosoziale Beratung und Begleitung an, bei Bedarf mit Unterstützung von Dolmetscher*innen. Unser Einzugsgebiet umfasst etwa 80 -100 km rund um Ulm.

Informationen zur Anmeldung

Aktuell haben wir leider keine freien Behandlungsplätze, weshalb wir momentan keine Neuanmeldungen annehmen können.

Ab dem 01. August können wir für einen begrenzten Zeitraum wieder Anfragen für Anmeldungen entgegennehmen.
Da die Behandlungskapazitäten begrenzt sind, bitten wir um Verständnis, dass nicht jede Anfrage direkt zu einer Anmeldung führen kann.

Kontakt

Behandlungszentrum für Folteropfer Ulm
Wagnerstr. 65
89077 Ulm
E-Mail: bfu@rehaverein.de
Tel.: 0731 – 88 07 08 90
Montag, Dienstag und Donnerstag von 10 – 12 Uhr, Mittwoch von 8:30 bis 10:30 Uhr